Verband der Auslandspresse in Wien

Einladung: Besichtigung der Wiener Börse und Gespräch mit CEO Christoph Boschan

Die Mitglieder der Auslandspresse sind recht herzlich eingeladen zu einem Besuch der Wiener Börse am 14. September 2017 und einem Gespräch mit dem CEO Christoph Boschan. Die Wiener Börse ist die einzige Wertpapierbörse Österreichs und stellt modernste Infrastruktur, Marktdaten und relevante Informationen zur Verfügung. Sie bietet österreichischen börsenotierten Unternehmen maximale Sichtbarkeit, die größte Liquidität und die höchste Transparenz. Anlegern gewährleistet sie eine reibungslose und effiziente Durchführung der Börsengeschäfte. Die Wiener Börse ist Marktführer im Handel österreichischer Aktien.

Programm

17.00  Uhr Führung durch die Wiener Börse; Handelsraum: Wie wird der ATX berechnet, Beobachten der Schlussauktion um 17:30 Uhr

17:45 Uhr Kamingespräch mit CEO Christoph Boschan (on the records)

Ab 18:30 Uhr Gemütlicher Ausklang im Innenhof oder der Bibliothek

Für Verpflegung wird gesorgt sein.

 

Veranstaltungsort

Wiener Börse AG,  

Wallnerstraße 8,

1010 Wien

 

Wir bitten um rechtzeitig und verbindliche Anmeldung im Sekretariat.
Tel. 533 54 02, Fax 532 96 54, e-mail : auslandspresse(at)aon.at

 

 


Über Christoph Boschan

Christoph Boschan ist promovierter Jurist. Der gebürtige Deutsche ist seit September 2016 Vorstandsvorsitzender der Wiener Börse AG und ihrer Holding CEESEG AG. Zuvor war er in unterschiedlichen Positionen an der Börse Stuttgart tätig. Er begann auf der regulatorischen Seite als Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse, wechselte dann auf die Betriebsseite zur Börse Stuttgart Holding GmbH sowie in den Vorstand der Börse Stuttgart AG. Zuletzt war er gleichzeitig Vorstand des Finanzdienstleisters EUWAX AG. Vorige berufliche Stationen des Branchenexperten: von 2008-2010 war er für Equiduct-Trading London und von 2005-2010 in verschiedenen Positionen in der Börse Berlin tätig. Seine Berufslaufbahn startete er 1999 als Wertpapierhändler bei Tradegate.